Radwanderer

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebes "Julchen" und lieber "Schinderhannes",

nachdem wir, mein Wanderkollege und ich, zum Abschluss unserer Wanderung auf dem fantastischen SH-Steig, den äußerst beeindruckenden Abstieg nach Boppard genossen hatten, freuten wir uns auf eine gemütliche Unterkunft, um zunächst einmal unsere müde gewordenen Glieder bei einem kühlen Trank wieder etwas auf Vordermann zu bringen. Und wie sich sehr schnell herausstellte, hatten wir eine gute Wahl getroffen, denn Ihre

Weiterlesen ...

Liebe Frau van-Vuuren-Kröber  und lieber Herr Kröber, 

vielen Dank für die Gastfreundschaft und herzliche Aufnahme in Ihrem Haus, in dem wir schon das 4. Mal sein durften. Das gute, reichhaltige Frühstück in der großen "Schinderhannes-Halle" am langen Tisch führt die Menschen zusammen. So hatten wir mit dem holländischen Geschwisterpaar aus Groningen anregende Gespräche.

Der Rhein in dem engen Einschnitt des bewaldeten Schiefergebirges, gekrönt durch seine Burgen, die Schiffe, Fracht-

Weiterlesen ...

Nachdem wir uns auf der Radtour von Strassbourg nach Aachen überlegt hatten in Boppard unsere Tagesetappe enden zu lassen sind wir durch eine Liste von Unterkünften (ADFC) schnell auf den Namen Schinderhannes und Julchen gestoßen.  Nach einem Anruf haben wir dort dann auch ganz kurzfristig 4 Einzelzimmer bekommen.   Sehr empfehlenswerte Pension mit supernetten Gastwirten.  Die Zimmer waren geräumig, sauber und nett eingerichtet. Der Absacker an der Theke hat sich dank der amüsanten Gespräche

Weiterlesen ...

Wandergruppe vom Bodensee

Servus Julchen und Schinderhannes,

ihr wart meine Endstation nach dem Saar-Hunsrück-Steig, ja, was Besseres hätte mir nicht passieren können.

Ein absolut sauberes, ordentliches Zimmer erwartete mich, hier nochmal vielen lieben Dank an die Zimmer-Feen.
S Abendessen, super guade Hausmannskost, a Glaserl Wein dazu und das alles noch in gmiatlicher Atmosphäre, dees wird leider immer seltener.
S Frühstück, besser gehts nicht.

Den gmiatlichen Wirtsleid ein herzliches Vergelts Gott schöne Grüße ausm

Weiterlesen ...

Hallo Julchen, Grüße mir deinen Schinderhannes. 

Der Aufenthalt bei Euch hat mir sehr gut gefallen. Nette Menschen tolle Gespräche und ein guter Tropfen. Es gibt eigentlich nichts zu bemängeln. Besonders hat es mir das Frühstück und der Grillabend angetan. Auch noch einmal viele Grüße an Paul, den wahrscheinlich besten Grillmeister ever. Also rundum zufrieden.

Gruß Multi

Sonntag, 25. September 2016

Liebe Julchen, lieber Klaus,

vielen, vielen Dank für die tollen 3 Tage bei Euch. Von vorne bis hinten hat es gepasst, ob Frühstück, Zimmer, blöde Sprüche - Wohlfühlen war angesagt.

An alle Wanderer: Ihr braucht nirgendwo anders gucken, fragt Julchen, ob sie noch einen Platz frei hat. Bestellt den Schinderhannesbraten von und mit Paul und sagt Julchen, dass sich Klaus ein Nachmittagsschläfen gönnen soll. Dann hält er abends länger durch.

Alles Gute für Euch
Die Buschmänner

Freitag, 23

Weiterlesen ...

Die Neandertaler sind auferstanden 

Wer sind wir ? Man nennt – pfiff  uns nur „ die Putzer “
Was tun wir ? Wir kegeln Freitags immer gerne.
Wo sind wir her ? Wir sind aus dem Neandertal.
Da kennen uns die Leut ; Wir sind die Besten weit und breit .

Dienstag, 20. September 2016

Herzlichen Dank an Schinderhannes und Julchen.  Eine wunderschöne harmonische Zeit geht zu Ende. Garantiert komme ich wieder Liebevoll angerichtetes  Frühstücksbuffet. Herzliche Gespräche. Wein vom Feinsten  oder  auch gepflegte Bierchen.  Alles, was das Herz begehrt fand ich hier. Unvergessliche Abende.  Ob  Grillfeste oder die berühmte Funzeltour  am Abend  Toll. Klasse. Super.  bsolut empfehlenswert. Tausend dank und eine freundschaftliche Umarmung. 

Dienstag, 13. September 2016

Lieber "Schinderhannes" und liebe "Julchen"

Auf meiner viertägigen Radtour von Mainz nach Grevenmacher(Luxemburg), habe ich am 26. August bei Ihnen übernachtet. Ich kann Ihre Pension nur wärmstens empfehlen.Warmherziger Empfang, schönes Zimmer, grandioses Frühstück, ich bin nur voll des Lobes für den "Schinderhannes und Julchen"

Mit besten Grüssen aus Grevenmacher (Luxemburg)
Lauer Gilbert

Montag, 05. September 2016

Guten Tag Frau van Vuuren- Kröber,

hier möchte ich nochmal Danke sagen.
Es war für meine Mutter und mich ,  eine schöne Zeit bei Ihnen.Komme gerne wieder. Kurzurlaub vun Kölle us noh Boppard , dat jeht joot .  
Eine Empfehlung für " Hannes und Julchen " werde ich jederzeit gerne weitergeben .
Isch kumme noch ens zoröck, sät dä Kölsche...     :-)

Alles gute von K-H Juchem

Montag, 22. August 2016

Liebe Familie J. van Vuuren-Kroeber,

nach 5.302,52 km bin ich wieder gut in Kyritz angekommen. Es war wieder eine lange, aber auch sehr schöne Reise, wozu Sie nun schon zum 8. Mal Ihren Beitrag durch die freundliche Aufnahme geleistet haben. Bin ich am Rhein unterwegs, sind "Schinderhannes und Julchen" für mich ein Muss.

Herzliche Grüße aus Kyritz an der Knatter - Dieter B.

Montag, 18. Juli 2016

Liebes Julchen,

nach zwei Wochen Wanderung als Endstation in Eurem gastfreundlichen Haus zu landen, ist einfach großartig. Direkt am Rhein, dennoch ruhig und so ein obersupergrandioses Frühstück.Und zu allem Überfluss auch noch richtig nette Wirtsleute.Das alles ergibt einen ganz dicken goldenen Punkt von Ulrike und Otto (Übernachtung 10.-11.06.2016)

Dienstag, 28. Juni 2016

Wir danken Ihr für das wärme willkommen und freundlichkeit. Herzliche grusse aus Holland! Und biss nächsten mahl.

Samstag, 18. Juni 2016

 

Bei der Radreisemesse des ADFC Bonn wurde ich auf das Gästehaus „Bei Schinderhannes und Julchen“ in Boppard aufmerksam. Und was Radreisenden genehm ist, sollte auch für Wanderer passend sein, dachte ich – und hab' den Joker gezogen! 16 Personen unter einem Dach zusammenzubringen, das klappte bei unseren bisherigen Wanderwochenenden eher selten. Hier hat's problemlos funktioniert. Nach der ersten, eindrucksvollen Wanderung am Samstag (auf der neuen „Traumschleife Marienberg“) erhielten wir vom

Weiterlesen ...

Vielen Dank für Ihre freundliche Versorgung, die Sie uns an den 2 Tagen gewährten.

Samstag, 23. April 2016

Een superleuk lang weekend gehad bij pension schinderhannes und Julchen in Boppard. Zéér gastvrij en een voortreffelijk ontbijt, waar gezelligheid en huiselijkheid samenkomen

Familie Kröber en al het personeel, hartelijk bedankt.
Maria en Hennie
Karin en Rein

Samstag, 23. April 2016

Liebes Julchen, lieber Schinderhannes,

vielen Dank für die schönen Stunden und die gute Bewirtung in Eurem Haus. Gerne erinnern wir uns an die Radtouren rund um Boppard, den Funzelabend mit Eurer Tochter Dhana und die Weinprobe mit Weck, Worscht und Wein. Alles Liebe und Gute und herzliche Grüße von den 17 Radfahrern aus Groß-Zimmern.

Samstag, 21. November 2015

Betriebsausflug der Verbandsgemeindeverwaltung Simmern am 25.09.2015

Am Freitag, dem 25.09.2015 unternahmen 69 Personen der Verbandsgemeindeverwaltung Simmern ihren jährlichen Betriebsausflug. Ein 5-köpfiges Organisationsteam, aus den Reihen der Belegschaft, hatte den Ausflug geplant und organisiert.

Morgens wurde in Simmern gemeinsam gefrühstückt, im Anschluss wurde ein Fertighausbetrieb in Simmern besichtigt. Dies war sehr interessant und aufschlussreich.

Danach ging‘s weiter mit dem Bus

Weiterlesen ...